Spenden zur Unterstützung unserer Arbeit

Zu unserem Vereinszweck gehören u.a. auch die Aufarbeitung und Erhaltung der historischen Fahrzeuge der ehemaligen Essener Verkehrs-AG (jetzt Ruhrbahn GmbH) sowie die Veranstaltung von Ausstellungen.
Zum Erreichen dieser Ziele sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen! Neben einer Mitgliedschaft oder dem Einkauf in unserem TramShop ist dies durch eine steuerlich absetzbare Spende möglich.

Unsere aktuellen Projekte:
* Aufarbeitung des Großraumwagens 1501
* Gleisbau in der Halle 2/Alte Dreherei in Mülheim


Überweisen Sie Ihre Spende auf unser Konto bei der Sparkasse Essen: IBAN: DE88 3605 0105 0002 1099 99 BIC: SPES DE3E XXX unter Angabe des jeweiligen Spendenzweckes. Sofern Sie uns gesondert, z.B. per E-Mail, Ihre Anschrift mitteilen, erstellen wir Ihnen gerne eine Spendenquittung zur Vorlage beim Finanzamt.

Wenn Sie sich genauer über unseren Vereinszweck informieren möchten, können Sie unsere Satzung abrufen.

Die Verkehrshistorische Arbeitsgemeinschaft EVAG e.V. ist wegen Förderung von Erforschungs-, Sammlungs-, Aufbereitungs-, Archivierungs- und Erschließungsarbeiten von Materialien aller Art zur Geschichte des öffentlichen Personennahverkehrs in Essen und im Ruhrgebiet nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamtes Essen-Süd, Steuer-Nummer 112/5739/0590 vom 09.10.2017, für das Jahr 2016 nach §5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftssteuer und nach §3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.